BRAVO Kombigerät Trittico 305 Startronic Plus

Trittico_Plus_305.jpg
Leasing möglich ab 399,23 €/mtl

Lieferzeit 20 Werktage

  • MA-BRA-TRI-305-PLUS
Das Eislabor auf weniger als einem Quadratmeter! Pasteurisieren und gefrieren in relativ kurzer... mehr
Produktinformationen "BRAVO Kombigerät Trittico 305 Startronic Plus"
Das Eislabor auf weniger als einem Quadratmeter! Pasteurisieren und gefrieren in relativ kurzer Zeit. Während der Gefrierzylinder arbeitet kann im Pasteurisierer gleichzeitig die nächste Charge angesetzt werden. Durch den Einsatz einer Folienheizung ist die Kocheinheit in kürzester Zeit auf Betriebstemperatur, was Zeit spart. Optional kann ein Mixer für die Kocheinheit installiert werden, um die Zutaten direkt zu mischen. Dabei hängt der Motorblock an einer Aufhängung und der Mixstab ist fest in der Kocheinheit verankert ( kann für Reinigungszwecke einfach ausgebaut werden).

Der pasteurisierte Eismix gelangt durch einen inneren Kanal direkt in den bereits gefrorenen Gefrierzylinder, wodurch der Eismix einem thermischen Schock unterzogen wird. Dies ist aus bakteriologischer Sicht ebenfalls von Vorteil. Die patentierten Gefrierzylinder verteilen die Kälte im Gegensatz zur Konkurrenz gleichmäßiger, so dass es keine Temperaturschwankungen während des Gefriervorgangs gibt und sich homogene Eiskristalle bilden, was das Mundgefühl verbessert. Der Zylinderdeckel ist aus einem speziellen Kunststoff hergestellt, um ein Entweichen der Kälte nach Außen zu verhindern. Die Kontrolle für den Koch- und Gefrierprozess erfolgt über zwei separate elektronische Steuerungen.

Ein Inverter sorgt bei den Plus-Modellen für eine softwaregesteuerte Geschwindigkeitsregelung des Rührwerkmotors. Bis zu einer Temperatur von ca. -5 Grad Celsius dreht das Rührwerk mit erhöhter Geschwindigkeit. Sobald der Eismix zu frieren beginnt und fester wird, dreht das Rührwerk zum Ende hin langsamer. Dieses System sorgt für den perfekten Overrun, was letztendlich über die Cremigkeit des fertigen Speiseeises entscheidet.

Einzigartig unter allen Speiseeismaschinenherstellern ist die patentierte Kontrolle der im Eismix enthaltenen Ionen. Das sogenannte IONIC System hilft dem Eiskonditor, egal welche Rezeptur und auch bei kleinen Chargen. Im inneren des Gefrierzylinders wird der Eismix, mit Hilfe zweier Sensoren, mehrere Male pro Sekunde gemessen. Je trockener das Eis wird, desto langsamer wandern die Ionen. Die spezielle Software hilft den optimalen Luftaufschlag und die Konsistenz zu erzielen, was sich auf die Lagerung in der Eisvitrine auswirkt. Im Gegensatz zu Speiseeismaschinen anderer Hersteller, die entweder nur temperatur- oder zeitgesteuert arbeiten oder über die Leistungsaufnahme des Rührwerkmotors (Konsistenz), haben sie ein durch alle Eissorten durchgängig positives Erscheinungsbild in der Eisvitrine ­- Trocken und nicht glänzend – so wie professionelles italienisches Eis nun mal aussieht!

Im Gegensatz zum Premium-Modell hat diese Maschine vorprogrammierte Zusatzprogramme und eine Gummimatte für die Behälteraufnahme. Die Maschine kann durch optionales Zubehör erweitert werden. Ein Nachrüsten der Brause ist nur möglich, wenn beim Kauf eine entsprechende Vorbereitung mitbestellt wird! Dasselbe gilt für den Evo Mix.
Artikel Art: Speiseeismaschine
Artikel Typ: Kombi
Gewicht in kg: 252
Kühlungsart: Wasser
Leistungsaufnahme in Watt: 6300
Liter max: 4
Liter min: 2
Max. Std.-Leistung in Liter: 30
Maße: Breite in mm (aussen): 510
Maße: Höhe in mm (aussen): 1400
Maße: Tiefe in mm (aussen): 800
Spannung in Volt: 400
Steuerungsart: elektronisch
Weiterführende Links zu "BRAVO Kombigerät Trittico 305 Startronic Plus"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen